Feuer auf dem Dachboden

Zweibrücken. Auf einem Dachboden in der Zweibrücker Straße ist am frühen Montagmorgen gegen 0.16 Uhr ein Feuer ausgebrochen. Das Haus wird nach Angaben der Zweibrücker Polizei von einem älteren Ehepaar bewohnt, das sich ohne Gefahr in Sicherheit bringen konnte. Der Zweibrücker Feuerwehr gelang es, den Brand zu löschen. Der genaue Sachschaden steht noch nicht fest

Zweibrücken. Auf einem Dachboden in der Zweibrücker Straße ist am frühen Montagmorgen gegen 0.16 Uhr ein Feuer ausgebrochen. Das Haus wird nach Angaben der Zweibrücker Polizei von einem älteren Ehepaar bewohnt, das sich ohne Gefahr in Sicherheit bringen konnte. Der Zweibrücker Feuerwehr gelang es, den Brand zu löschen. Der genaue Sachschaden steht noch nicht fest. red