Einbruch ins Nardini-Klinikum

Ins Nardini-Klinikum in der Zweibrücker Kaiserstraße sind am Wochenende unbekannte Täter eingebrochen. Wie die Polizei mitteilt, drangen die Einbrecher in der Zeit zwischen Sonntag, 14.30 Uhr, und Montag, 4.25 Uhr, in die Küchenräume des Krankenhauses ein.

Sie hatten zuvor eine Sicherungskette der Eingangstür aufgebrochen. In einem Büro hebelten die Täter einen Wandschrank auf und entwendeten aus einer darin befindlichen Kasse das Bargeld. Der genaue Schaden steht noch nicht fest.