Einbruch in eine Grundschule

Bei einem Einbruch in eine Grundschule in der Zweibrücker Allensteinstraße ist ein Schaden von etwa 10 000 Euro entstanden.

Ein unbekannter Täter hebelte laut Polizei die Nebeneingangstür auf. Drinnen suchte er nach Wertgegenständen. Durch das Aufhebeln der Stahltür zum Lehrerzimmer und diverser Schränke in der Schule entstand erheblicher Sachschaden. Nach bisherigen Ermittlungen wurden ein Laptop, eine Videokamera, eine Digitalkamera sowie Bargeld gestohlen.

Hinweise an die Polizei ,

Tel. (0 63 32) 97 60.