1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

„Die Meinung der Nutzer ist wichtig“

„Die Meinung der Nutzer ist wichtig“

Vor etwa einem Jahr startete die Bibliothek der Hochschule Kaiserslautern eine Feedback-Aktion, bei der sich die Nutzer über die Zufriedenheit mit der Einrichtung äußern konnten. Wie sieht es heute aus?

An den drei Hochschul-Standorten steht für die Feedback-Aktion eine Zettelbox zur Verfügung. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, sich per Online-Formular an die Bibliothek zu wenden, oder am Telefon und persönlich mit den Mitarbeitern zu sprechen. "Das Projekt wurde gut angenommen und wir haben zahlreiche Rückmeldungen erhalten. Die meisten waren positiv", erklärt Bibliotheks-Mitarbeiter Matthias Jenschke. Auch Bibliotheksleiterin Marion Strasser ist zufrieden: "Wir hatten zum Teil sehr ausführliche Vorschläge, was man besser machen könnte. Etwa die Hälfte der Bibliotheksnutzer, die vom Feedback-Angebot Gebrauch machten, meldeten ihre Zufriedenheit mit dem Service zurück."

Das sei außergewöhnlich, so Strasser, denn meistens würden sich die Leute irgendwo melden, wenn sie Beschwerden hätten. Klagen kämen eigentlich nur über eventuell nicht zugestellte Erinnerungsmails, die ausgeliehenen Bücher zurück zu geben. "Wir sind kulant, was die Säumnisgebühren betrifft, wenn die Beschwerde nachvollzogen werden kann", sagt Strasser dazu.

"Natürlich bearbeiten wir jede Anfrage umgehend", ergänzt sie, "und wir freuen uns natürlich über jede Feedbackmeldung. Uns ist die Meinung der Nutzer wichtig." Anschaffungswünsche wurden direkt an die Fachbereiche weitergeleitet und in den meisten Fällen konnten die Medien dann bestellt werden. Längere Öffnungszeiten vermissten die wenigsten der Nutzer. Auf Wunsch der Leser wurde vor der Bibliothek am Standort Kaiserslautern, die am Nachmittag geschlossen ist, eine Rückgabebox für entliehene Medien eingerichtet. Das Beispiel zeigt, das Zufriedenheits-Projekt kommt an und kann etwas bewirken.

Die Bibliothek ist natürlich weiterhin für Vorschläge, Kritik und Anregungen offen.

Die Feedback-Mailadresse lautet: feedback-bibliothek@hs-kl.de