Dantes Inferno und die S-Bahn

So bitter es sein mag: Alle, die sich eine Reaktivierung der S-Bahn wünschen, sollten bei Dante nachschlagen. Wie heißt es bei ihm im „Inferno“: „Lasst alle Hoffnung fahren!“ Die S-Bahn-Reaktivierung wird nicht kommen.

Die SPD in Mainz stellt sich großherzig dahinter, verweist aber, damit sie aus dem Schneider ist, auf die Saarländer. Die werden aber einen Teufel tun, sich an dem Projekt zu beteiligen, das einer ihrer profitabelsten Busstrecken, der R 7, Konkurrenz machen würde. Und die CDU? Die gab diese Woche widersprüchliche Signale ab und weiß offenbar selbst nicht, was sie will. Unterstützung sieht anders aus . . .