1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Führungswechsel bei der AfD: Daniel Bürcky folgt auf Doris Will bei der AfD

Führungswechsel bei der AfD : Daniel Bürcky folgt auf Doris Will bei der AfD

(red) Die bisherige Kreisvorsitzende der Zweibrücker AfD, Doris Will, hat ihr Amt aus gesundheitlichen Gründen abgegeben. Zu ihrem Nachfolger wählte die Partei den 42-jährigen Flugkapitän Daniel Bürcky.

Darüber hinaus wurden zwei gleichrangige Stellvertreter bestimmt. Der 57-jährige Maschinenbautechniker Klaus Peter Schmidt sowie der 29-jährige Kraftfahrer Falk Dettweiler wurden einstimmig gewählt. Zum 1. Bundesdelegierten wurde Klaus Peter Schmidt berufen, wie die Partei weiter mitteilte. Der Vorstand wurde wegen der gestiegenen Zahl an Mitgliedern auf neun Personen erweitert und für einen Zeitraum von zwei Jahren gewählt.