Kreisgesundheitsamt Südwestpfalz : Neuer Corona-Fall in Zweibrücken

Nach aktuellem Stand (Mittwoch, 11.37 Uhr) hat sich in Zweibrücken ein weiterer Covid-19-Fall bestätigt. Das hat die Kreisverwaltung Südwestpfalz mitgeteilt. Insgesamt wurden bis Mittwoch 175 Personen im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südwestpfalz positiv auf den Erreger Sars-CoV-2 getestet.

Von den an Covid-19 Erkrankten sind 169 genesen. Aktuell sind zwei Personen infiziert. Bislang sind im Bereich des Gesundheitsamtes vier Personen mit Corona-Infektion verstorben. Die 175 bestätigten Fälle verteilen sich auf Pirmasens (31), Zweibrücken (40/1 neu), die Verbandsgemeinde Dahn (22), Verbandsgemeinde Hauenstein (9), die Verbandsgemeinde Pirmasens-Land (7), die Verbandsgemeinde Rodalben (6), die Verbandsgemeinde Thaleischweiler-Wallhalben (33), Verbandsgemeinde Waldfischbach-Burgalben (11) und die Verbandsgemeinde Zweibrücken-Land (16).

www.lkswp.de/corona-info