1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Konzertvorschau: Coles-Brüder rocken in der Eventhalle

Konzertvorschau : Coles-Brüder rocken in der Eventhalle

Das kommende Wochenende bringt einmal mehr diverse musikalische Highlights mit sich. Angefangen mit Akustikrock im Lucky Pint über elektronische Klänge im Erdgeschoss bis hin zu Coverrock im Route 66. Am Samstagabend sind in der ACH Eventhalle zudem mehrere Teilnehmer der Castingshow „Voice of Germany“ zu Gast, um mit den Coles-Brüdern Julian und Sascha gemeinsam Musik zu machen.

Los geht es wie so oft im Irish Pub The Lucky Pint. Dort spielen heute Abend Two Young ein akustisches Set mit Coversongs aus Rock und Pop. Los geht es gegen 20 Uhr, der Eintritt ist frei.

Am Freitag geht es im Erdgeschoss des Gasthaus Sutter mal wieder elektronisch zu. Das Label Cawkain Evangelium lädt zur 16. Auflage der Partyreihe „Endstation Erdgeschoss“. Diesmal sorgen die DJs Fujima (Saarbrücken), Hannes und Andre Avanti (beide Zweibrücken) für die passenden Klänge aus Techno, House und Drum & Bass. Los geht es um Mitternacht, der Eintritt beträgt fünf Euro.

Der Samstag lockt mit gleich zwei Konzerten. In der Bikerbar Route 66 spielen Voltbeat eine ihrer stimmungsgeladenen Tribute-Shows an die dänischen „Elvis-Metaller“ Volbeat. Das Quartett aus Zweibrücken hat dabei alle Hits seiner Vorbilder im Gepäck, spielt aber auch Raritäten. Einlass ist ab 20 Uhr, der Eintritt beträgt acht Euro.

In der ACH Eventhalle haben sich die Brüder Julian und Sascha Coles angesagt, die im vergangenen Jahr bei der Castingshow „Voice of Germany“ für Aufsehen sorgten. Gemeinsam mit ihrer Band spielen die Brüder Hits aus Rock, Rap und Pop. Außerdem haben sie sich mehrere Special Guests eingeladen, die ebenfalls von „Voice of Germany“ bekannt sind. Einlass ist hier um 20 Uhr, der Eintritt beträgt ebenfalls acht Euro.