1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

City im Aufschwung und neue Prinzessinnen

City im Aufschwung und neue Prinzessinnen

LokalesCity im Aufschwung und neue PrinzessinnenZweibrücken/Herschberg. "Unsere City mausert sich", unter diesem Motto hat der KVZ die närrische Session eröffnet. In Rimschweiler krönte der HFZ seine neue Prinzessin Ayleen I., in Herschberg der CVH seine neue Prinzessin Lisa. > Seite 16Totengedenken auf dem EhrenfriedhofZweibrücken

Lokales

City im Aufschwung

und neue Prinzessinnen

Zweibrücken/Herschberg. "Unsere City mausert sich", unter diesem Motto hat der KVZ die närrische Session eröffnet. In Rimschweiler krönte der HFZ seine neue Prinzessin Ayleen I., in Herschberg der CVH seine neue Prinzessin Lisa. > Seite 16

Totengedenken

auf dem Ehrenfriedhof

Zweibrücken. Der Toten der beiden Weltkriege sowie der Auslandseinsätze der Bundeswehr, aber auch Opfern von Gewalt und Terror wurde gestern bei der Volkstrauertagsfeier gedacht. > Seite 17

Drei Reifendiebe auf der Flucht, einer wieder frei

Zweibrücken. Vier Reifendiebe sind am Samstag beim Globus-Baumarkt beobachtet worden. Drei flüchteten, einer versteckte sich, konnte aber festgenommen werden. Bei ihm wurde auf einem Transporter weiteres Diebesgut gefunden. Gegen Zahlung einer Sicherheitsleistung wurde er freigelassen. > Seite 17

Kultur regional

Ullmann-Zwillinge

im Mannlichhaus

Zweibrücken. Kunstwerke der namhaften Architekten und Maler Ludwig und Heinrich Ullmann sind seit gestern im Zweibrücker Mannlichhaus zu bewundern. Teilweise entstanden die Werke der eineiigen Zwillinge zur selben Zeit am selben Ort. > Seite 18

Vereine

Zehn Jahre Denkmal- und Heimatpflege

Wattweiler. Sein zehnjähriges Bestehen feiert der Förderverein Denkmal- und Heimatpflege Wattweiler mit einer Ausstellung. > Seite 19