1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Bewegungsspieler blicken auf ein erfolgreiches Jahr zurück

Bewegungsspieler blicken auf ein erfolgreiches Jahr zurück

Der Präsident der VBZ, Frank Schmid, begrüßte im vollbesetzten Sportheim mit einem allgemeinen Rückblick auf das Jahr 2014 die Mitglieder. Im Anschluss begrüßte Winfried Stark, als Ehrenamtsbeauftragter des Vereins, und gab einen Rückblick auf das soziale Engagement des Vereins und die damit verbundenen Auszeichnungen, wie den Erhalt der Sepp Herberger Urkunde und dem großen Stern des Sports in Bronze.

Danach gaben die Vorstände Johannes Müller und Christoph Gensch einen Rückblick über die sportlichen Vorkommnisse des Jahres 2014.

Nach den Begrüßungen gab es eine weihnachtliche Vorführung der Tanzgruppe "Dancing Kids" und Christine sowie Corinna erzählten die Geschichte von der Weihnachtsmaus. Dann sang der "Vorstandschor" traditionell mit allen Anwesenden das Lied "O, du Fröhliche". Weiter ging es mit der Bescherung. Von den Abteilungsleitern, den Übungsleitern der Breitensportabteilung, den Platzwarten bis hin zu den Schiedsrichtern gab es Geschenke für die geleistete Arbeit. Danach beschenkten die aktiven Fußballer ihre Trainer und Betreuer.

Die Vorstände Ralf Helmert und Pascal Dahler führten dann zum Abschluss des offiziellen Programms die von allen erwartete Tombola durch, bei der in diesem Jahr eine zweitägige Reise für zwei Personen nach Leipzig mit dem Besuch eines Konzerts von Helene Fischer der Hauptpreis war.