1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Betrunkener verursacht Unfall und verletzt sich

Betrunkener verursacht Unfall und verletzt sich

lokales Betriebsversammlung bei Pallmann Über die Zukunft des Maschinen- und Anlagenbauers Pallmann werden die Mitarbeiter heute bei einer Betriebsversammlung informiert. Das Unternehmen hat seit Dezember 34 Arbeitsplätze abgebaut.

> Seite 17

Betrunkener verursacht Unfall und verletzt sich

Ein Leichtverletzter und etwa 15 000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls in Zweibrücken. Ein 42-jähriger Autofahrer befuhr am Montag gegen 14 Uhr die Saarlandstraße in Richtung Landauer Straße und missachtete nach Polizeiangaben an der Einmündung der Hilgardstraße die Vorfahrt eines 26-jährigen Autofahrers. Beide Fahrzeuge kollidierten. Bei dem Unfall wurde der 42-Jährige leicht verletzt. Während der Unfallaufnahme ergaben sich bei ihm Anzeichen auf Alkoholeinfluss. Ein Alcotest ergab knapp 2,6 Promille. Bei dem Unfallverursacher wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein einbehalten. Beide Fahrzeuge waren so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten.

16-Jähriger bei Unfall leicht verletzt

Leicht verletzt hat sich am Montag gegen 18.30 Uhr ein 16-jähriger Moped-Fahrer bei einem Unfall in der Landauer Straße in Stambach. Dort war er aus Unachtsamkeit beim Vorbeifahren gegen ein am rechten Fahrbahnrand geparktes Auto gestoßen. Der 16-Jährige wurde in ein Krankenhaus eingeliefert, teilte die Polizei mit. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 1000 Euro.