1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

-: Beteiligung macht Kommunalpolitik möglich

- : Beteiligung macht Kommunalpolitik möglich

Bis zur Zweibrücker Oberbürgermeister-Wahl am 23. September stellt der Pfälzische Merkur wöchentlich eine Frage, die alle Kandidaten (*) in einer vorgegebenen Länge beantworten sollen. Heute: Dank Facebook wird zwar heute so intensiv wie noch nie über die Zweibrücker Kommunalpolitik diskutiert. Aber immer weniger Bürger sind bereit, Politik aktiv mitzugestalten. Wie könnte man das ändern? * Thomas Kewel hatte den Pfälzischen Merkur erst nach Einsendeschluss für die aktuelle Frage über seine Kandidatur informiert.