1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Beim Einkaufen in Zweibrücken beklaut

Zweibrücker Polizei sucht Zeugen : Taschendiebe in Lammstraße und in Niederauerbach

Einer 60-jährigen Frau ist am 30. Dezember gegen 16 Uhr in einem Supermarkt in der Sickingerhöhstraße in Niederauerbach von einem bislang unbekannten Täter 200 Euro an Bargeld aus der Handtasche entwendet worden.

Die Handtasche befand sich während des Einkaufs im Einkaufswagen, berichtet die Zweibrücker Polizei.

Bereits am 28. Dezember gegen zwölf Uhr wurde einem 84-jährigen Kunden in einem Gemüsegeschäft in der Lammstraße in Zweibrücken von einem noch unbekannten Täter die Geldbörse aus der Jackenaußentasche entwendet. „Die Geldbörse wurde vermutlich entwendet, als drei Frauen dem Geschädigten halfen, die Einkäufe an und in seinen Rollator zu verstauen“, informiert die Polizei weiter.

Hinweise zu beiden Fällen erbittet die Polizeiinspektion Zweibrücken unter Tel. (0 63 32) 97 60 oder per E-Mail: pizweibruecken@polizei.rlp.de.