1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Beim Einkaufen die Geldbörse entwendet

Beim Einkaufen die Geldbörse entwendet

Unbekannte haben am Samstag im NKD-Markt in der Zweibrücker Fußgängerzone aus der Handtasche, die eine 75-jährige Kundin über der Schulter trug, die Geldbörse entwendet.

In dieser befanden sich Scheck- und Kreditkarten, Bargeld und Dokumente wie Personalausweis und Führerschein. Der Sachschaden beträgt laut Polizei etwa 200 Euro. Sie fragt: Wer hat Wahrnehmungen gemacht, die mit der Tat, die zwischen 11.25 Uhr bis 11.30 Uhr passierte, in Zusammenhang stehen könnten? Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon (0 63 32) 97 60 entgegen.