1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Baustellen in der Innenstadt behindern Straßenverkehr

Baustellen in der Innenstadt behindern Straßenverkehr

Zahlreiche Baustellen machen den Autofahrern in Zweibrücken das Leben schwer. Die Verkehrsteilnehmer müssen sich in diesen Tagen auf Behinderungen einstellen.Die Firma Gruchlik muss für die Stadtwerke in der Dr.-Ehrensberger-Straße im Bereich zwischen Saarlandstraße bis hinter Einmündung Bauwerkerstraße noch Leerrohr für Kabelarbeiten verlegen.

Da die zu öffnenden Stellen in der Fahrbahnmitte liegen, muss dieser Bereich von Montag, 3. August, bis Freitag, 7. August, voll gesperrt werden. Derzeit wird die Ampel an der Kreuzung Fruchtmarkt-/Kaiser-/Lützel-/Bubenhauserstraße erneuert und behindertengerecht umgebaut. Diese Tiefbauarbeiten werden voraussichtlich bis Freitag, 7. August, fertig sein, teilt die Stadt mit.

In der Folgewoche müssen die Stadtwerke die Ampelmaste mit Ausleger stellen. Da dies mit Hubsteigern erfolgt, bleibt weiterhin je nach Arbeitsbereich ein Teil im Wechsel gesperrt.

Die Baustellenampel bleibt ebenfalls, weil noch weitere Restarbeiten folgen. Wenn diese abgeschlossen sind, müssen im Kreuzungsbereich noch die Gas- und Wasserleitung erneuert werden und beginnen voraussichtlich ab dem 17. August. Die Arbeiten werden in drei Bauabschnitten ausgeführt, ähnlich wie bei der jetzigen Maßnahme. Die Bauarbeiten werden voraussichtlichbis Ende September abgeschlossen.