1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Mundart: Barbara Franke gewinnt Dichter-Wettstreit

Mundart : Barbara Franke gewinnt Dichter-Wettstreit

Die Zweibrücker Autorin Barbara Franke hat bei ihrer dritten Teilnahme erstmals den Mundartdichter-Wettstreit in Bockenheim gewonnen. Die 73-jährige langjährige Chefin des Literarischen Vereins der Pfalz, Sektion Zweibrücken, hatte mit dem zwölfzeiligen Gedicht „Am Disch weit fort“ über Traurigkeit und Verlust durch Entfremdung teilgenommen.

Das Preisgeld betrug 300 Euro. Einen Sonderpreis zum vorgegebenen Thema „Grenzen“ gewann Franke obendrein, Preisgeld hier: 100 Euro. Der Bockenheimer Mundartdichter-Wettstreit findet seit 1953 statt und ist der älteste der vier Mundart-Wettbewerbe in der Pfalz.