1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Bahnhofs-Sanierung in Zweibrücken kostet Millionen

Kernsanierung erforderlich : Bahnhofs-Sanierung in Zweibrücken kostet Millionen

() Mit dem Kauf des Bahnhofs in Zweibrücken hat sich die Wohnungsbaugesellschaft der Stadt ein millionenschweres Sanierungsprojekt eingehandelt. Wie Jörg Eschmann, Geschäftsführer der Gewobau, auf Anfrage sagte, sei jetzt, ein Jahr nach dem Kauf des Bahnhofs, davon auszugehen, dass die Gesamtsanierung rund sechs Millionen Euro verschlingen wird.

Daher soll die Sanierung Zug um Zug erfolgen. Die Gewobau hatte es ursprünglich abgelehnt, den Bahnhof zu kaufen, war dann aber von der Politik und einer Bürger-Initiative dazu gedrängt worden.