1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Autofahrer übersieht Fußgänger

Autofahrer übersieht Fußgänger

Am Montagmorgen wurde in Zweibrücken ein 73-jähriger Mann von einem Auto erfasst und leicht verletzt.

Wie die Polizei mitteilt, wollte der Fußgänger die Fruchtmarktstraße in Höhe der Von-Rosen-Straße überqueren. Dabei wurde er von einem 63-jährigen Pkw-Fahrer übersehen, der dort rückwärts einparken wollte. Der Fußgänger musste in ein Krankenhaus gebracht werden.