1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Autofahrer streift Verkehrsschild

Autofahrer streift Verkehrsschild

Zweibrücken. Ein Verkehrsschild gestreift hat ein 32-Jähriger Autofahrer am Sonntagabend in Zweibrücken. Der Mann wollte von der Amerikastraße in die L 465 Richtung Mörsbach abbiegen. Wegen einer Unachtsamkeit kam er von der Fahrbahn ab und streifte das Schild, das auf einer Verkehrsinsel befestigt war. Es entstand ein Schaden von rund 1000 Euro

Zweibrücken. Ein Verkehrsschild gestreift hat ein 32-Jähriger Autofahrer am Sonntagabend in Zweibrücken. Der Mann wollte von der Amerikastraße in die L 465 Richtung Mörsbach abbiegen. Wegen einer Unachtsamkeit kam er von der Fahrbahn ab und streifte das Schild, das auf einer Verkehrsinsel befestigt war. Es entstand ein Schaden von rund 1000 Euro. red