1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Autofahrer rutscht in Stromverteilerkasten

Autofahrer rutscht in Stromverteilerkasten

Zweibrücken. Ein Stromverteilerkasten in der Zweibrücker Liebknechtstraße ist am Montagabend Opfer des Wetters geworden. In der Zeit zwischen 19 und 22.15 Uhr war laut Spurenlage ein bislang unbekannter Autofahrer mit seinem Wagen auf der abschüssigen Straße Berlingshecke auf der schneebedeckten Fahrbahn ins Rutschen gekommen. Dabei kam das Auto nach links von der Straße ab

Zweibrücken. Ein Stromverteilerkasten in der Zweibrücker Liebknechtstraße ist am Montagabend Opfer des Wetters geworden. In der Zeit zwischen 19 und 22.15 Uhr war laut Spurenlage ein bislang unbekannter Autofahrer mit seinem Wagen auf der abschüssigen Straße Berlingshecke auf der schneebedeckten Fahrbahn ins Rutschen gekommen. Dabei kam das Auto nach links von der Straße ab. Im Kreuzungsbereich der Liebknechtstraße stieß der Wagen dann gegen den Stromkasten. Der Fahrer kümmerte sich aber nicht um den entstandenen Schaden, sondern fuhr weiter. Der Schaden wird auf rund 1000 Euro geschätzt. redHinweise bitte an die Polizei unter Tel. (0 63 32) 97 60.