1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Ausschuss befasst sich mit Bürgersteig-Parken

Ausschuss befasst sich mit Bürgersteig-Parken

Zweibrücken. Die FDP hat im Zweibrücker Stadtrat beantragt, das halbseitige Parken auf Bürgersteigen in engen Straßen wie der Fuchs- oder Herzog-Christian-Straße zu erlauben, damit durchfahrende Autos nicht behindert werden. Der Stadtrat hat den Antrag in seiner jüngsten Sitzung an den Arbeitskreis für Verkehrssicherheit verwiesen

Zweibrücken. Die FDP hat im Zweibrücker Stadtrat beantragt, das halbseitige Parken auf Bürgersteigen in engen Straßen wie der Fuchs- oder Herzog-Christian-Straße zu erlauben, damit durchfahrende Autos nicht behindert werden. Der Stadtrat hat den Antrag in seiner jüngsten Sitzung an den Arbeitskreis für Verkehrssicherheit verwiesen. gö