1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Auffahrunfall wegen abgerutschten Fußes

Auffahrunfall wegen abgerutschten Fußes

Zweibrücken. Ein Sachschaden von 3000 Euro entstand am 1. Mai bei einem Unfall in der Landstuhler Straße. Hier war der Fahrer eines Autos nach eigenen Angaben, als er vor der Ampelanlage zur Hofenfelsstraße stand, mit dem Fuß vom Kupplungspedal gerutscht. Dadurch setzte sich sein Auto in Bewegung und fuhr dem vor ihm stehenden Auto hinten auf

Zweibrücken. Ein Sachschaden von 3000 Euro entstand am 1. Mai bei einem Unfall in der Landstuhler Straße. Hier war der Fahrer eines Autos nach eigenen Angaben, als er vor der Ampelanlage zur Hofenfelsstraße stand, mit dem Fuß vom Kupplungspedal gerutscht. Dadurch setzte sich sein Auto in Bewegung und fuhr dem vor ihm stehenden Auto hinten auf. red