1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Anderes Auto gerammt und geflohen

Anderes Auto gerammt und geflohen

Sachschaden in Höhe von 10 000 Euro ist am Sonntagnachmittag gegen 16.15 Uhr bei einem Unfall auf der A 8 am Auto eines 78-Jährigen entstanden.

Als dieser in Richtung Neunkirchen fuhr, wurde er zwischen den Anschlussstellen Zweibrücken-Ixheim und Mitte auf der rechten Fahrspur fahrend von einem dunkelblauen Kleinwagen mit PS-Kennzeichen auf der Fahrerseite gerammt. Der Unfallverursacher verließ anschließend die Autobahn an der Ausfahrt Zweibrücken-Mitte und flüchtete in Richtung Bubenhausen . Der 78-jährige nahm nach Polizeiangaben die Verfolgung auf, verlor den Flüchtigen jedoch in Bubenhausen aus den Augen. Aufgrund einer Zeugenmitteilung könnte es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um einen blauen Renault Clio, besetzt mit zwei männlichen Personen, gehandelt haben.

Weitere Hinweise an die Polizei , Tel. (0 63 32) 97 60.