1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Analphabetismus auch in Deutschland verbreitet

Analphabetismus auch in Deutschland verbreitet

LokalesAnalphabetismus auch in Deutschland verbreitetZweibrücken. Fast 800 Millionen Menschen auf der Welt können nicht lesen und schreiben. Auch in Deutschland gibt es eine beträchtliche Anzahl an funktionalen Analphabeten. Eine Studie zählt 7,5 Millionen Menschen im erwerbsfähigen Alter

Lokales

Analphabetismus auch

in Deutschland verbreitet

Zweibrücken. Fast 800 Millionen Menschen auf der Welt können nicht lesen und schreiben. Auch in Deutschland gibt es eine beträchtliche Anzahl an funktionalen Analphabeten. Eine Studie zählt 7,5 Millionen Menschen im erwerbsfähigen Alter. Auch in Zweibrücken kämpft eine Gruppe von Erwachsenen gegen ihre Probleme mit dem Lesen und Schreiben. > Seite 18

Neinver verlegt Hauptsitz nach Frankfurt

Zweibrücken. Die Deutschland-Zentrale des Outlet-Verwalters Neinver wechselt von Zweibrücken nach Frankfurt. Von dort koordiniert das internationale Unternehmen jetzt alle strategischen Geschäftsbereiche. > Seite 19

Sefrin stellt sich gegen Freyler zur Wahl

Zweibrücken. Der Bechhofer Bürgermeister Paul Sefrin (CDU) stellt sich ebenfalls zur Wahl um den Kandidatenposten für das Bürgermeisteramt der Verbandsgemeinde Zweibrücken-Land. Offizieller Vorschlag der Parteispitze wird Klaus Freyler sein. 35 frisch in die CDU eingetretene Mitglieder im Verbandsgemeindeverband könnten die Entscheidung jedoch zu Gunsten Paul Sefrins bei der Wahl auf der CDU-Mitgliederversammlung am 15. November beeinflussen. > Seite 21

Vereine

Ehrung erfolgreicher Zweibrücker Sportler

Zweibrücken. Alle zwei Jahre zeichnen Stadt und der Stadtverband für Sport die erfolgreichen Sportler Zweibrückens aus. Am Freitagabend war es wieder soweit. Kristina Gadschiew und Till Wöschler erhielten die große Sportehrenmedaille in Gold. > Seite 25