1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Ammoniak tritt in Großbäckerei aus

Ammoniak tritt in Großbäckerei aus

In einer Großbäckerei in Ayl-Biebelhausen ist gestern am frühen Morgen Ammoniak ausgetreten. Im Innenbereich der Bäckerei im Kreis Trier-Saarburg war ein Leck aufgetaucht, wie die Polizei mitteilte.

Feuerwehrkräfte konnten das fingergroße Leck schließen. Wie es zu dem Austritt des stechend riechenden, giftigen Gases kam, ist noch ungeklärt. Es wurden keine Personen verletzt.