1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

18-Jähriger belästigt andere Busfahrgäste

18-Jähriger belästigt andere Busfahrgäste

Ein Busfahrer der QNV-Busbetriebe hat am Donnerstagnachmittag einen 18-jährigen Fahrgast au seinem Bus weisen müssen, berichtet die Polizeiinspektion Waldfischbach-Burgalben. Der junge Mann habe durch sein flegelhaftes Verhalten mehrere Fahrgäste belästigt und beleidigte zusätzlich noch den Busfahrer, als dieser ihn aufforderte, den Bus zu verlassen.

Da sich der uneinsichtige junge Mann nun aber in "der Opferrolle" sah, verständigte er die Polizei . Diese nahm den Sachverhalt auf und aus dem "Opfer" wurde nun ein "Täter", schreibt die Polizei . Denn gegen den 18-Jährigen wurde ein Strafverfahren wegen Beleidigung eingeleitet.