1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken-Land

Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall

Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall auf der L 468 zwischen Käshofen und Kleinbundenbach sind am Sonntag zwei Personen schwer verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, entstand zudem ein Sachschaden in Höhe von etwa 15 000 Euro. Gegen 10.50 Uhr bog ein 30-jähriger Traktorfahrer aus einem Feldweg in die L 468 ein. Dabei erkannte er zwei sich nähernde Motorradfahrer zu spät, so dass diese eine Vollbremsung machen mussten. Bei diesem Bremsmanöver stießen die beiden 47- und 58-jährigen Kradfahrer zusammen und kamen zu Fall. Beide wurden schwer verletzt in Krankenhäuser eingeliefert. Der 30-jährige hatte seinen Traktor beim Erkennen der Kräder noch zurückgesetzt und so wahrscheinlich einen Zusammenstoß mit den Motorrädern verhindert.