1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken-Land

Zu wenig Abstand: Auffahropfer verletzt

Zu wenig Abstand: Auffahropfer verletzt

Eine Leichtverletzte und etwa 2500 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Montag gegen 8.10 Uhr in der Anschlussstelle Contwig der Autobahn 8. Als dort eine 51-jährige Autofahrerin an der Einmündung zur L 480 verkehrsbedingt anhalten musste, fuhr eine nachfolgende 21-jährige Autofahrerin, die laut Polizei zu wenig Sicherheitsabstand gehalten hatte, auf. Durch den Unfall wurde die 51-jährige leicht verletzt. Beide Unfallfahrzeuge waren so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten.