Zeuge beobachtet Unfallflüchtigen

Zeuge beobachtet UnfallflüchtigenZweibrücken. Dank eines aufmerksamen Passanten ist die Unfallflucht eines Autofahrers erfolglos geblieben. Wie die Polizei gestern mitteilte, war der Täter am Dienstag beim Rangieren auf dem Parkplatz in der Uhlandstraße in Zweibrücken mit der hinteren Stoßstange gegen einen dort geparkten Pkw geprallt

Zeuge beobachtet UnfallflüchtigenZweibrücken. Dank eines aufmerksamen Passanten ist die Unfallflucht eines Autofahrers erfolglos geblieben. Wie die Polizei gestern mitteilte, war der Täter am Dienstag beim Rangieren auf dem Parkplatz in der Uhlandstraße in Zweibrücken mit der hinteren Stoßstange gegen einen dort geparkten Pkw geprallt. Ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von 500 Euro zu kümmern, ergriff er die Flucht. Ein Zeuge beobachtete jedoch den Vorgang und notierte sich das Kennzeichen des Flüchtigen. Gegen ihn wird nun ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. red Unbekannter wirft Schilder in HornbachZweibrücken. In der Zeit von Montag, acht Uhr und Dienstag, 7.30 Uhr, hat ein bislang unbekannter Täter im Unteren Hornbachstaden in Zweibrücken mehrere dort aufgestellte Verkehrszeichen in den Hornbach geworfen. Ferner stahl der Täter zwei Blinklampen. Der Schaden beträgt 100 Euro. red Die Zweibrücker Polizei bittet um Hinweise unter Telefon (06332)9760. Vandale beschädigt mehrere SpielgeräteContwig. Ein bislang unbekannter Täter hat auf dem Spielplatz der katholischen Kirchengemeinde in Stambach mehrere Spielgeräte beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf 1000 Euro. redDie Zweibrücker Polizei bittet um Hinweise unter Telefon (06332)9760. Radler bei Unfall mit Pkw leicht verletztBruchmühlbach-Miesau. Bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw ist ein Radler am Dienstag, gegen 17.20 Uhr, in Bruchmühlbach-Miesau leicht verletzt worden. Das teilte die Polizei gestern mit. Eine Autofahrerin hatte dem Radfahrer die Vorfahrt genommen und so den Unfall verursacht. red Kleidersammlung läuft morgen ausContwig/Stambach. Die protestantischen Kirchengemeinden Contwig und Stambach sammeln noch bis einschließlich morgen Kleider für die Bodelschwingschen Anstalten Bethel. Abgabestellen sind das Gemeindehaus in Contwig, Bergstraße von 17 bis 18 Uhr und in Stambach, Friedhofstraße, hinter der Kirche, von 18 bis 19 Uhr. red Woche der Sinne: Heute noch Anmeldung möglichZweibrücken. Die Fachstelle Prävention und das Jugendzentrum Zweibrücken veranstalten vom 13. bis 17. Oktober eine Woche der Sinne im Jugendzentrum in der Maxstraße 18. Die Woche der Sinne für Kinder von acht bis zwölf Jahren findet täglich von 14 bis 17 Uhr statt. Jeden Tag befassen sich die Teilnehmer mit einem der menschlichen Sinne. Geplant sind Ausflüge und Spiele zum Thema Sinne. Die Teilnahme ist kostenlos. erAnmeldungen bis heute an Karin Bieg, Telefon (06332) 871578 und Nicole Buchholz, Telefon (06332) 871577.