Wind und Regen, aber kein Schnee

Auf der Vorderseite eines großen Tiefdruckgebietes über dem Atlantik gelangt mit meist südwestlicher Strömung feuchte und milde Luft nach Mitteleuropa. In dieser Strömung überqueren uns immer wieder Schlechtwettergebiete mit Wind und Regen.

Ein Wintereinbruch mit Eis und Schnee ist im Zweibrücker Land weiterhin nicht in Sicht.

Heute fällt aus kompakten Schichtwolken zunächst zeitweise Regen. Dabei bläst ein lebhafter Südwestwind. Im Laufe des Nachmittags stellen sich trockene Pausen mit einigen Wolkenlücken ein. Vereinzelt blinzelt die Sonne auch mal hervor. Es ist mild.

Am Freitag überqueren uns mit auffrischendem Südwestwind erneut dichte graue Wolken, aus denen es leicht regnet oder nieselt. Am Abend und in der Nacht gibt es wieder trockene Phasen. Die Temperaturen ändern sich kaum.

Am Samstag ziehen bereits am Vormittag von Frankreich neue Wolken mit Regen heran. Im Laufe des Abends lässt der Regen wieder nach und die Luft kühlt ab. In der Nacht kann es, sofern der Himmel mal für längere Zeit aufklart, zu leichtem Bodenfrost und damit stellenweise zu überfrierender Nässe kommen.

Am Sonntag gibt es mal eine kurze Beruhigungsphase. Dabei wechseln sich Sonne und lockere Wolken munter ab. Allerdings ist es etwas kühler als an den Vortagen. In der Nacht auf Montag erreicht uns von Westen der nächste Regen. Weiterer Trend: Von Montag bis Mittwoch weiterhin unbeständig mit Wolken und Regen. Dabei wieder zeitweise lebhafter Südwestwind. Nur vorübergehend kurze Auflockerungen. Wetterdaten fürs Zweibrücker Land: Tiefsttemperatur in Grad Celsius: Donnerstag 3 bis 5, Freitag 3 bis 5, Samstag 2 bis 4, Sonntag 0 bis 2. Höchsttemperatur in Grad Celsius: Donnerstag 6 bis 8, Freitag 7 bis 9, Samstag 5 bis 7, Sonntag 4 bis 6. Niederschlagswahrscheinlichkeit in Prozent: Donnerstag 90 bis 95, Freitag 70 bis 80, Samstag 90 bis 95, Sonntag 10 bis 20. Niederschlagsmenge in Liter pro Quadratmeter: Donnerstag 5 bis 8, Freitag 1 bis 3, Samstag 5 bis 8, Sonntag 0. Geschätzte Sonnenscheindauer in Stunden: Donnerstag 0 bis 1, Freitag 0 bis 1, Samstag 1 bis 2, Sonntag 3 bis 4. Windrichtung und -stärke: Donnerstag Südwest 4 bis 5, Freitag Südwest 4 bis 5, Samstag Südost 2 bis 3, Sonntag Südwest 3 bis 4.