1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken-Land

Wetterprognose für Zweibrücken und Umgebung

Wettervorhersage für unsere Region : Vorfrühling kämpft um Vorherrschaft

Montag: Nach leichtem Bodenfrost am Morgen verwöhnt uns den ganzen Tag die Sonne. Im Laufe des Nachmittags ziehen von Westen Schleierwolken auf. Dazu wird es ähnlich mild wie am Wochenende.

Dienstag: Es ziehen dichtere Wolken über uns hinweg, möglicherweise könnte es daraus auch mal tröpfeln. Am späten Nachmittag reißt die Wolkendecke auf und möglicherweise kann man die untergehende Sonne noch beobachten. Die Temperaturen gehen im Vergleich zum Vortag zurück.

Mittwoch: Sonne und Wolken wechseln sich ab, wobei anfangs eher die Wolken dominieren, im Tagesverlauf die freundlichen Abschnitte aber immer zahlreicher werden. Mit den Temperaturen geht es wieder etwas aufwärts.

Donnerstag: Es bleibt bei einer freundlichen Mischung aus reichlich Sonne und einigen zarten hohen und mittelhohen Wolkenfeldern. Dazu wird es wieder angenehm vorfrühlingshaft mild.

Weiterer Trend: Am Freitag scheint zunächst die Sonne, im Tagesverlauf ziehen mit auffrischendem Nordostwind voraussichtlich einige dichtere Wolken über uns hinweg. Regen fällt jedoch nicht. Am Wochenende strahlt verbreitet wieder die Sonne vom blauen Himmel. Zunächst unangenehmer Nordostwind drückt die Temperaturen aber etwas nach unten.

Wetterdaten fürs Zweibrücker Land: Tiefsttemperatur in Grad Celsius: Montag 0 bis 4, Dienstag 2 bis 5, Mittwoch 0 bis 3, Donnerstag 1 bis 4. Höchsttemperatur in Grad: Montag 14 bis 17, Dienstag 9 bis 11, Mittwoch 11 bis 13, Donnerstag 13 bis 15. Niederschlagswahrscheinlichkeit in Prozent: Montag 0 bis 5, Dienstag 50 bis 60, Mittwoch/Donnerstag 0 bis 5. Niederschlag in Liter pro Quadratmeter: Montag 0, Dienstag 0 bis 1, Mittwoch/Donnerstag 0. Sonnenscheindauer in Stunden: Montag 8 bis 9, Dienstag 1 bis 2, Mittwoch 4 bis 5, Donnerstag 8 bis 9.