1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken-Land

Wallhalber Rat tagt zu Flächennutzungsplan

Wallhalber Rat tagt zu Flächennutzungsplan

Wallhalber Rat tagt zu Flächennutzungsplan Der Verbandsgemeinderat Wallhalben kommt am Freitag, 23. Mai, zu seiner Sitzung zusammen.

Los geht's um 18 Uhr im Sitzungssaal der Gemeindeverwaltung Wallhalben. Neben Auftragsvergaben innerhalb der Gemeinde stehen Gespräche zur Änderung des Flächennutzungsplans in verschiedenen Gebieten auf der Tagesordnung.

Kunsthandwerkermarktin Hornbach

Am Sonntag, 15. Juni, veranstaltet der Hornbacher Fremdenverkehrsverein gemeinsam mit der Stadt und der Verbandsgemeinde einen Land- und Kunsthandwerkermarkt. Von elf bis 18 Uhr bieten 145 Händler ihre Waren in der Haupt-, Lauer- und Talstraße an. Neben Lebensmitteln wie Brot oder Käse gibt es auch Schmuck und Korbwaren. Um 13.30 Uhr beginnt eine kostenlose Stadtführung, zudem gibt es Schnitz- und Korbflechtvorführungen.

Ansprechpartnerin für den Markt ist Sandra Schwitzgebel, Tel. (0160) 93 77 47 17.

Contwiger Bücherei bleibt am 22. Mai zu

Die Gemeindebücherei in Contwig bleibt am Donnerstag, 22. Mai, geschlossen. Die Räume werden als Wahllokal für die Wahl am 25. Mai hergerichtet. Wie das Büchereiteam mitteilt, kann am Dienstag, 27. Mai, die Ausleihe wie gewohnt von 16 bis 18 Uhr stattfinden.

Kräuterwanderung mit Peter Rink

Die Volkshochschule (VHS) Zweibrücken organisiert am Sonntag, 25. Mai eine Kräuterwanderung durch die hiesige Flora und Fauna. Unter der Leitung von Kräuterexperte Peter Rink werden während der zweistündigen Exkursion Fragen zu heimischen Kräutern beantwortet. Der Ausflug startet um 14 Uhr am Parkplatz Birkhausen. Anmeldungen sind laut VHS aus organisatorischen Gründen erwünscht.

Anmeldung unter der Telefonnummer (0 63 32) 20 97 40 oder im Internet unter www.vhs-zweibr ücken.de.

Energetische Sanierung Thema im Rat in Knopp

Der Ortsgemeinderat Knopp-Labach tagt am Dienstag, 20. Mai, 19.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus. Neben Informationen zur Änderung der ersten Erweiterung des Bebauungsplans "Im Guten Land und im Jägergarten", stehen auch Diskussionen zur Energetischen Sanierung der Straßenbeleuchtung auf der Tagesordnung.

Flughafenfreunde stellen Fotos aus

Die Flughafenfreunde Zweibrücken haben wieder eine Bilderausstellung zusammengestellt. Diese ist im Wintergarten des Terminals zu bestaunen, teilt der Vorsitzende Uwe Menzner mit. "Wir möchten damit Werbung für den Standort Zweibrücken machen und den Fluggästen Abwechslung bieten."