1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken-Land

Versuchter Einbruch in Oselbachstraße

Versuchter Einbruch in Oselbachstraße

Versuchter Einbruch in OselbachstraßeZweibrücken. Auf einen Einbrecher, der gerade an einer Wohnung in der Oselbachstraße zugange war, wurde die Zweibrücker Polizei am Donnerstag gegen 22.37 Uhr durch einen Anrufer aufmerksam gemacht. Als die Beamten an der Wohnung eintrafen, war der Täter bereits verschwunden. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb erfolglos

Versuchter Einbruch in OselbachstraßeZweibrücken. Auf einen Einbrecher, der gerade an einer Wohnung in der Oselbachstraße zugange war, wurde die Zweibrücker Polizei am Donnerstag gegen 22.37 Uhr durch einen Anrufer aufmerksam gemacht. Als die Beamten an der Wohnung eintrafen, war der Täter bereits verschwunden. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb erfolglos. redDie Polizei bittet um Hinweise unter Tel. (0 63 32) 97 60.Floh- und Trödelmarktin NiederauerbachNiederauerbach. Einen Floh- und Trödelmarkt veranstaltet die Protestantische Kirchengemeinde Niederauerbach am Sonntag, 1. November. Von 10.30 Uhr bis 15 Uhr werden verschiedenste Dinge vor dem Gemeindehaus in der Denkmalstraße angeboten. Der Erlös ist für die Renovierung der Zwinglikirche bestimmte, teilt die Kirchengemeinde mit. redInfoveranstaltung zur EnergieeffizienzPirmasens. Die IHK Zetis GmbH veranstaltet am Freitag, 6. November, von 16 bis 18 Uhr eine Infoveranstaltung zum Thema "KfW-Sonderfonds Energieeffizienz" in der Fachhochschule in Pirmasens, Carl-Schurz-Straße 10-16. Bei dieser Veranstaltung können Unternehmen darüber informieren, wie sie durch Umweltmaßnahmen Kosten reduzieren und Energie effizienter nutzen. redInformationen und Anmeldung bei der IHK Zetis GmbH, Tel. (06 31) 3 03 12 30.Autofahrer fährt unter MedikamenteneinflussZweibrücken. Einen nicht mehr fahrtüchtigen Autofahrer hat die Zweibrücker Polizei in der Nacht zu Freitag aus dem Verkehr gezogen. Die Beamten kontrollierten den Mann gegen 1.10 Uhr in der Hauptstraße und stellten dabei fest, dass er unter dem Einfluss von Medikamenten stand. Die Polizei untersagte ihm die Weiterfahrt. Ein Strafverfahren wurde gegen den Mann eingeleitet. red"Arche kunterbunt" in neuen RäumenZweibrücken. Die Zweibrücker Kindertagesstätte "Arche kunterbunt" bietet am Freitag, 6. November, einen Tag der offenen Tür an. Ab 14.30 Uhr präsentiert sich die Kita in ihren neuen Räumen im Zweibrücker Helmholtz-Gymnasium. redAwo informiert über PatientenverfügungZweibrücken. Der Awo-Betreuungsverein Zweibrücken bietet gesetzlichen ehrenamtlichen Betreuern und sonstigen interessierten Personen am Donnerstag, 19. November, einen kostenlosen Vortrag zu den Themen Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung an. Beginn ist um 19 Uhr in der Cafeteria des Awo-Pflegeheims, Saarlandstraße 5. redWeitere Informationen bei Bodo Scheidhauer, Telefon (0 63 32) 16 014, oder im Internet unter www.awo-btv-zweibruecken.de .