Zwischen Großsteinhausen und Bottenbach : Motorradfahrer bei Kollision verletzt

Ein 59-Jähriger befuhr am Freitag gegen 16.20 Uhr mit seinem Motorrad die L 478 von Bottenbach Richtung Großsteinhausen hinter einem 35-jährigen Mercedes-Vito-Fahrer. Noch vor der Einmündung nach Kleinsteinhausen wollte der Mercedes-Fahrer nach links auf einen Feldweg abbiegen und verringerte seine Geschwindigkeit.

Der Motorradfahrer setzte zum Überholen an, worauf der Mercedes-Fahrer noch langsamer fuhr, links blinkte und zum Abbiegen ansetzte. Der Motorradfahrer bremste noch ab – ein Zusammenstoß beider Fahrzeuge konnte aber nicht mehr verhindert werden. Der Motorradfahrer erlitt Abschürfungen und leichte Prellungen. Zudem entstand etwa 4000 Euro Sachschaden, so die Polizei weiter.