1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken-Land

Unbekannter bricht geparktes Auto auf, stiehlt aber nichts

Unbekannter bricht geparktes Auto auf, stiehlt aber nichts

Einen geparkten Pkw Seat Marbella hat ein bislang unbekannter Täter zwischen Montag, 15 Uhr, und Mittwoch, 14.45 Uhr, in der Höhenstraße in Rosenkopf aufgebrochen.

Zunächst versuchte er, die Tür aufzuhebeln, teilte die Polizei gestern mit. Als dies misslang, schlug er das Dreiecksfenster der Fahrertür ein, um so vermutlich die Tür zu entriegeln. Dann entfernte er sich jedoch aus ungeklärten Gründen vom Tatort, ohne etwas zu stehlen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 200 Euro.

Hinweise an die Polizei unter Tel. (0 63 32) 97 60.