1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken-Land

SPD-Unterbezirk veranstaltet Parteitag

SPD-Unterbezirk veranstaltet Parteitag

SPD-Unterbezirk veranstaltet ParteitagSüdwestpfalz. Ihren Unterbezirks-Parteitag veranstaltet die SPD Pirmasens/Zweibrücken am nächsten Samstag, 15. November, ab zehn Uhr im Bürgerhaus Schuhfabrik in Waldfischbach-Burgalben. Auf der Tagesordnung stehen in erster Linie Wahlen. Auch über eine Empfehlung für die Regionalverbands-Konferenz Pfalz am 6. März soll abgestimmt werden

SPD-Unterbezirk veranstaltet ParteitagSüdwestpfalz. Ihren Unterbezirks-Parteitag veranstaltet die SPD Pirmasens/Zweibrücken am nächsten Samstag, 15. November, ab zehn Uhr im Bürgerhaus Schuhfabrik in Waldfischbach-Burgalben. Auf der Tagesordnung stehen in erster Linie Wahlen. Auch über eine Empfehlung für die Regionalverbands-Konferenz Pfalz am 6. März soll abgestimmt werden. red Bildband über Herschberger bestellenHerschberg. Die Ortsgemeinde Herschberg macht nochmals darauf aufmerksam, dass nur noch bis zum 14. November Vorbestellungen für die in Arbeit befindliche Bilddokumentation "Herschberger um 1950" angenommen werden können. Es werden nur so viele Exemplare gedruckt, wie Vorbestellungen eingehen. kjBestellungen nehmen entgegen: Ortsbürgermeister Manfred Biedinger, Telefon (06375) 1212; Klaus Juner, Telefon 5236; Karl Heinz Feik, Telefon 421 und das Textil- und Möbelhaus Wagner, Hauptstraße 26, Telefon 243.Unternehmenstest in ZweibrückenPirmasens. Am Dienstag, 11. November, bietet die Industrie- und Handelskammer (IHK) wieder einen so genannten "KMU-Check" in den Räumen der Firma Merkur-Druck Werle Zweibrücken, Luitpoldstraße 28-30, an. Interessenten können sich noch kurzfristig anmelden. redInfos und Anmeldung zum "KMU-Check" bei Gabriele Westerkamp, Telefon (06331) 5232615.Jugendgottesdienst in ContwigContwig. Der Jugendgottesdienst on Tour macht an diesem Sonntag Station in der protestantischen Kirche Contwig. Der Gottesdienst steht unter dem Motto "Friede, Freude, Eierkuchen" und beginnt um 17 Uhr. Die Jugendband der katholischen Gemeinde gestaltet den musikalischen Teil des Gottesdienstes. Nach dem Gottesdienst gibt es bei gemütlichem Zusammensein Getränke und Snacks im Gemeindehaus. red