Sonnige Aussichten

Heute scheint nach sehr kühler Nacht mit Ausbildung einiger Frühnebelfelder tagsüber für längere Zeit die Sonne. Hin und wieder ziehen dünne Schleierwolken über die Region. Die Luft kann sich bis zum Nachmittag auf erträglichere Werte erwärmen.Morgen strahlt nach erneut kühler Nacht und einigen Frühnebelfeldern die Sonne von einem meist wolkenlosen Himmel herab

Heute scheint nach sehr kühler Nacht mit Ausbildung einiger Frühnebelfelder tagsüber für längere Zeit die Sonne. Hin und wieder ziehen dünne Schleierwolken über die Region. Die Luft kann sich bis zum Nachmittag auf erträglichere Werte erwärmen.Morgen strahlt nach erneut kühler Nacht und einigen Frühnebelfeldern die Sonne von einem meist wolkenlosen Himmel herab. Bis zum Nachmittag wird es angenehm warm.Am Mittwoch verwöhnt uns erneut die Sonne von einem blauen Himmel. Nach kühler Nacht wird es tagsüber angenehm spätsommerlich warm.Am Donnerstag scheint zwar noch längere Zeit die Sonne. Allerdings ziehen hohe und teilweise auch mittelhohe Wolkenfelder über die Region, welche die Intensität der Sonne milchig abschirmen. Es wird jedoch tagsüber nochmals spätsommerlich warm.Weiterer Trend: Am Freitag noch recht mild. Aber von Frankreich aufkommende Regengüsse, teilweise auch mit Blitz und Donner. Am Samstag wechselnd wolkig und noch etwas Regen oder einzelne Schauer, Abkühlung. Am Sonntag meist wieder freundlich, aber ziemlich kühl.Wetterdaten fürs Zweibrücker Land: Tiefsttemperatur in Grad Celsius: Montag 5 bis 7, Dienstag 7 bis 9, Mittwoch 8 bis 10, Donnerstag 9 bis 11. Höchsttemperatur in Grad: Montag 18 bis 20, Dienstag 19 bis 21, Mittwoch 21 bis 23, Donnerstag 21 bis 23. Geschätzte Sonnenscheindauer in Stunden: Montag 9 bis 10, Dienstag 11, Mittwoch 11 bis 12, Donnerstag 8 bis 9.