Sinnesfreuden in der Fasanerie

Zweibrücken. Für Sonntag, 21. Dezember, lädt die herzogliche Kammerzofe ab 14.30 Uhr wieder zu einem Spaziergang auf das Gelände der Fasanerie in Zweibrücken ein. Treffpunkt ist am Hoteleingang neben dem Parkplatz

Zweibrücken. Für Sonntag, 21. Dezember, lädt die herzogliche Kammerzofe ab 14.30 Uhr wieder zu einem Spaziergang auf das Gelände der Fasanerie in Zweibrücken ein. Treffpunkt ist am Hoteleingang neben dem Parkplatz. Nach dem rund einstündigen Rundgang "Die Kirschen von Tschifflick" gibt es am vierten Adventssonntag eine besondere Überraschung für die Gäste: Das städtische Kultur- und Verkehrsamt und das Hotel Fasanerie laden alle Teilnehmer der Führung zu heißem Kirschpunsch ein. Der Kostenbeitrag von vier Euro wird vor Ort gezahlt. redAnmeldung unter Telefon (06332) 871471.