1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken-Land

Schulung zum Erwerb der Jugendleiter-Card wird angeboten

Schulung zum Erwerb der Jugendleiter-Card wird angeboten

Zweibrücken/Pirmasens. Im Frühjahr bieten Stadt und Landkreis in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Jugendringen erneut eine Schulung zum Erwerb der Jugendleiter-Card (Juleica) an. Die Fortbildung richtet sich an Jugendliche ab 16 Jahren und Erwachsene, die bereits in der Jugendarbeit aktiv sind

Zweibrücken/Pirmasens. Im Frühjahr bieten Stadt und Landkreis in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Jugendringen erneut eine Schulung zum Erwerb der Jugendleiter-Card (Juleica) an. Die Fortbildung richtet sich an Jugendliche ab 16 Jahren und Erwachsene, die bereits in der Jugendarbeit aktiv sind. Die Teilnehmer erhalten grundlegende Informationen, die zur Durchführung von Freizeiten und bei der Betreuung von Kinder- und Jugendgruppen wichtig sind. Inhalte sind etwa die Aufsichtspflicht, Kommunikation, Gruppenprozesse, pädagogische Handlungskompetenz und Erste Hilfe. Es werden sowohl theoretische Grundlagen vermittelt als auch die Umsetzung in die Praxis geübt. Die Jugendleiterschulung findet an zwei Wochenenden im CVJM-Haus in Pirmasens statt: vom 26. bis 28. Februar und vom 5 bis 7. März. Wer an beiden Veranstaltungen teilnimmt, erhält als Nachweis der Qualifikation eine Jugendleiter-Card. Die Inhaber der Juleica können Erziehungsberechtigten ihre Befähigung, Jugendgruppen zu leiten, nachweisen. Des Weiteren sind mit der Card regionale und überregionale Vergünstigungen verbunden. redWeitere Informationen erteilt Kreisjugendpfleger Wolfgang Giessen, Tel. (0 63 31)80 91 59, w.giessen@lksuedwestpfalz.de.