1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken-Land

Reifen eines Cabrios auf Parkplatz zerstochen

Reifen eines Cabrios auf Parkplatz zerstochen

Reifen eines Cabrios auf Parkplatz zerstochenZweibrücken. Auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Sickingerhöhstraße in Zweibrücken ist der rechte Vorderreifen eines Daimler Benz Cabrios zerstochen worden. Wie die Polizei heute mitteilte, passierte der Vorfall am Samstag zwischen 15 und 16 Uhr. Der Schaden beläuft sich auf rund 200 Euro

Reifen eines Cabrios auf Parkplatz zerstochenZweibrücken. Auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Sickingerhöhstraße in Zweibrücken ist der rechte Vorderreifen eines Daimler Benz Cabrios zerstochen worden. Wie die Polizei heute mitteilte, passierte der Vorfall am Samstag zwischen 15 und 16 Uhr. Der Schaden beläuft sich auf rund 200 Euro. redHinweise an die Zweibrücker Polizei, Tel. (0 63 32) 97 60.Vorträge am Evangelischen Krankenhaus ZweibrückenZweibrücken. Im Rahmen der bundesweiten Herzwoche finden am Evangelischen Krankenhaus in Zweibrücken noch bis zum 9. November Vorträge und Schulungen statt. Eine Informationsveranstaltung zum Thema Rauchen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene beginnt heute um neun Uhr. Schulen und Vereine sollen sich anmelden unter Telefon (0 63 32) 42 21 00. Für Samstag, 6. November, zehn bis 13 Uhr, ist ein Seminartag mit Einzelvorträgen zu Herzrhythmusstörungen geplant. Der letzte Vortrag am 9. November, 18.30 Uhr, befasst sich mit dem Thema "Influenza-Pandemie - Nachbetrachtung und Vorschau". redVergessen Tasche vor Garage gestohlenZweibrücken. Eine vergessene Tasche ist am Dienstag zwischen zehn und 10.30 Uhr in der Gymnasiumsstraße in Zweibrücken gestohlen worden. Ein 60 Jahre alter Autofahrer hatte die Stofftasche neben dem Garagentor abgestellt, war aber ohne sie losgefahren. Nachdem er nach kurzer Zeit seinen Irrtum bemerkt hatte, fuhr er zurück. Doch die Tasche war verschwunden. Darin befanden sich Ausweise und die EC-Karte des Mannes. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 100 Euro. redHinweise an die Zweibrücker Polizei, Telefon (0 63 32) 97 60.Kita-Kommission trifft sich heuteZweibrücken. Die Kita-Kommission der Stadt Zweibrücken trifft sich heute um 17 Uhr im Ratssaal. Im öffentlichen Teil geht es dabei um einen Zuschuss zu Modernisierungsarbeiten und dem Ausbau für unter Dreijährige der protestantischen Kindertagesstätten in Ixheim, in Ernstweiler und der Kita "Weizenkorn" in Niederauerbach. Danach geht es um die Frage der Ausweichquartiere für um- und auszubauende Kitas. red www.zweibruecken.deAuto aufgebrochen in der WolfslochstraßeZweibrücken. Am Dienstag hat ein bislang unbekannter Täter versucht, einen Audi A 3 aufzubrechen, der auf dem Parkplatz einer Firma in der Wolfslochstraße abgestellt war. Das Ganze passierte zwischen 17.15 und 20 Uhr. Wie die Polizei gestern mitteilte, wurde aus dem Auto aber nichts gestohlen. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 200 Euro. redHinweise an die Zweibrücker Polizei, Tel. (0 63 32) 97 60.