1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken-Land

Auch Rasenmäher war Thema: Rat stimmt Wind-Plan nur knapp zu

Auch Rasenmäher war Thema : Rat stimmt Wind-Plan nur knapp zu

Der Gemeinderat Großsteinhausen hat den Kauf eines neuen Rasenmähers beschlossen, um die Orts-Grünflächen mähen zu können. Die Gemeinde will das Gerät bei einem heimischen Anbieter erwerben. Schwer taten sich die Ratsmitglieder mit der Entscheidung zur Flächennutzungsplan-Änderung der Verbandsgemeinde hinsichtlich der Windenergie in Riedelberg.

Dazu führte Bürgermeister Volker Schmitt aus, dass ihm Amtskollege Peter Lethen versicherte habe, es werde zuvor eine Bürgerbefragung in Riedelberg geben. Schmitt: „Wäre das schon passiert, dann hätten wir es mit unserer Entscheidung leichter.“ Mit vier Ja- und drei Gegenstimmen wurde der Gebietsausweisung wie im Flächennutzungsplan vorgenommen zugestimmt.