Randalierende Jugendliche

Zweibrücken. Zeugen riefen Donnerstagfrüh um 3.42 Uhr die Polizei, weil in der Zweibrücker Kaiserstraße zwei Jugendliche an geparkten Fahrzeugen die Nummernschilder abmontierten. Weiterhin würden die Vandalen Verkehrsabsperrungen auf die Straße legen und auch Blumentöpfe beschädigen. Von der Polizei konnte im angegebenen Bereich niemand mehr angetroffen werden

Zweibrücken. Zeugen riefen Donnerstagfrüh um 3.42 Uhr die Polizei, weil in der Zweibrücker Kaiserstraße zwei Jugendliche an geparkten Fahrzeugen die Nummernschilder abmontierten. Weiterhin würden die Vandalen Verkehrsabsperrungen auf die Straße legen und auch Blumentöpfe beschädigen. Von der Polizei konnte im angegebenen Bereich niemand mehr angetroffen werden. Die abmontierten Kennzeichen wurden jedoch in der Nähe gefunden. Die Schadenshöhe konnte noch nicht festgestellt werden. Die Polizei bittet zur Aufklärung des Sachverhaltes um sachdienliche Hinweise unter Telefon (0 63 32) 97 60. red