1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken-Land

Radfahrer verletzt sich bei Sturz schwer

Radfahrer verletzt sich bei Sturz schwer

Schwere Verletzungen hat am Montag, 28. September um 20.50 Uhr ein 25-jähriger Fahrradfahrer bei einem Unfall in der Turnstraße erlitten. Wie die Polizei mitteilt, hatte der Mann wohl auf der stark abschüssigen Straße mit der Vorderradbremse zu stark gebremst, sodass er über den Lenker nach vorne auf die Straße stürzte.

Dabei wurde er schwer verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert.