1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken-Land

Präventionsarbeit der Polizei durch Puppenspieltheater

Präventionsarbeit der Polizei durch Puppenspieltheater

Stambach. "Es ist so wichtig, die Kinder sowohl verkehrspräventiv wie auch kriminalpräventiv zu schulen, auf Gefahren aufmerksam zu machen, die anfangs ganz harmlos beginnen", sagt der Schulleiter der Grundschule Stambach, Günter Deller. Er war froh, die Polizeipuppenbühne an zwei Vormittagen in seiner Schule zu haben

Stambach. "Es ist so wichtig, die Kinder sowohl verkehrspräventiv wie auch kriminalpräventiv zu schulen, auf Gefahren aufmerksam zu machen, die anfangs ganz harmlos beginnen", sagt der Schulleiter der Grundschule Stambach, Günter Deller. Er war froh, die Polizeipuppenbühne an zwei Vormittagen in seiner Schule zu haben.Am Montag ging es darum, sexuellem Missbrauch vorzubeugen, am Dienstag werden den Vorschulkindern und den Schülern der ersten Jahrsgangsstufe Gefahren im Straßenverkehr deutlich gemacht. Und das ganze in Form der Polizeipuppenbühne. Zum Stück "Peter sagt Nein" waren gestern auch die Eltern eingeladen - an die 100 waren gekommen. "Eltern sollen dabei sein, weil Kinder den Inhalt des Stückes falsch verstehen könnten und es zu Hause zu Missverständnissen kommen könnte", sagt Puppenspieler Alois Wirtz, von Beruf Polizist. Außerdem sei es auch für Eltern oft schwierig, sexuellen Missbrauch in der eigenen Familie zu erkennen und darüber zu reden.

Peter, Mama, ein Onkel und ein Hund treten in dem Stück auf. Peter erzählt, ein Mann habe ihn angesprochen, wollte ihm seine Ponys zeigen. Einzig richtige Antwort: Nein. Und allein zu Hause soll Peter niemandem die Tür öffnen. Wenn sein Onkel klingelt, den er kennt, natürlich schon. Doch der gibt ihm immer so einen Schmatzer auf die Wange, das mag er nicht. Dann darf Peter ihm das auch sagen.

Die Puppen sind sehr lustig, das Stück fesselt. Und wie sich in der anschließenden Aussprache herausstellt, haben die Kinder den Inhalt zweifellos begriffen. Also aufgepasst und Nein gesagt. Ein gemeinsam gesungenes Lied festigt noch einmal das Gelernte. Dann wurden die Kinder entlassen und die Eltern bekamen wesentliche Instruktionen. Mit ihrer Puppenbühne ist die Polizei in einer wichtigen Funktion unterwegs. fro