1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken-Land

Polizei lässt junge Müllvandalen aufräumen

Polizei lässt junge Müllvandalen aufräumen

Polizei lässt junge Müllvandalen aufräumenZweibrücken. Ein besorgter Bürger informierte am Montag gegen 22.25 Uhr die Polizei, dass zwei Jugendliche in der Alten Ixheimer Straße randalieren würden. Die Polizei schickte eine Streife. Die Beamten trafen an der Ecke Maxstraße zwei Jugendliche, die einräumten, dass sie Sperrmüllteile aus Plastik umgetreten hatten

Polizei lässt junge Müllvandalen aufräumenZweibrücken. Ein besorgter Bürger informierte am Montag gegen 22.25 Uhr die Polizei, dass zwei Jugendliche in der Alten Ixheimer Straße randalieren würden. Die Polizei schickte eine Streife. Die Beamten trafen an der Ecke Maxstraße zwei Jugendliche, die einräumten, dass sie Sperrmüllteile aus Plastik umgetreten hatten. Auf Aufforderung der Beamten wurde der Müll wieder ordnungsgemäß zur Seite gelegt, teilte gestern die Zweibrücker Polizei mit. redHandtasche von Beifahrersitz gestohlenZweibrücken. Bislang unbekannte Täter haben am Montag zwischen 14.30 Uhr und 14.45 Uhr in der Zweibrücker Gestütsallee ein Auto aufgebrochen. Die Scheibe der Beifahrerseite wurde eingeschlagen und eine Handtasche vom Beifahrersitz entwendet. Insgesamt entstand ein Schaden von etwa 300 Euro. redSachdienliche Hinweise erbittet die Polizei in Zweibrücken, Telefon (0 63 32) 97 60.Typisierungsaktion für StammzellenspenderWinterbach. Die DKMS (Deutsche Knochenmarkspenderdatei gemeinnützige Gesellschaft mbH) ruft für nächsten Sonntag, 26. September, 10 bis 14 Uhr, zu einer Typisierungsaktion im Dorfgemeinschaftshaus Winterbach auf. Dabei werden Bürgern fünf Milliliter Blut abgenommen, welches dann auf Gewebemerkmale untersucht ist. Gesucht werden passende Stammzellen für einen 41-jährigen Saarbrücker Familienvater, aber auch andere an Leukämie erkrankte. redwww-dkms.deChefarzt informiert heute über BluthochdruckContwig. Diesen Mittwoch spricht Dr. Horst Winter, Chefarzt am St.-Elisabeth-Krankenhaus Zweibrücken, ab 19 Uhr in der Turn- und Festhallen-Gaststätte der VT Contwig über Bluthochdruck und die Rolle der Nieren dabei. Veranstalter ist die Herzgruppe der VT Contwig. Neben dem regelmäßigen Übungsbetrieb gehören derartige Fachvorträge zur Schulung und Information der Herzkranken. Natürlich sind auch nicht Herzkranke eingeladen. redLesebegleiter werden verabschiedetSüdwestpfalz. Die Verabschiedung des Lehrgangs "Lesebegleiter" der Kreisverwaltung Südwestpfalz findet am heutigen Mittwoch ab 18.30 Uhr in der Förderschule Rodalben statt. Im Unterschied zu den "Leselernhelfern", die sich ehrenamtlich Kindern in den Grundschulen widmen, fördern die "Lesebegleiter" Schüler der Orientierungsstufe. red Morgen Wickelkurs im KrankenhausZweibrücken. Für Donnerstag lädt die Frauenklinik im Evangelischen Krankenhaus Zweibrücken zu einem Wickelkurs ein. Treffpunkt ist um 18 Uhr im Vortragsraum im Erdgeschoss. Anmeldung ist nicht erforderlich. red