1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken-Land

Pkw und Wohnwagen aufgebrochen: Polizei sucht Zeugen

Pkw und Wohnwagen aufgebrochen: Polizei sucht Zeugen

Zweibrücken. In der Zeit von Donnerstag, 17 Uhr und Freitag, sieben Uhr, ist ein bislang unbekannter Täter in Zweibrücken in der Vogelgesangstraße durch Manipulation an den Schlössern in einen Pkw, Peugeot 106, eingedrungen. Das teilte die Polizei am Wochenende mit. Er baute das darin befindliche Autoradio aus; Schaden: rund 500 Euro

Zweibrücken. In der Zeit von Donnerstag, 17 Uhr und Freitag, sieben Uhr, ist ein bislang unbekannter Täter in Zweibrücken in der Vogelgesangstraße durch Manipulation an den Schlössern in einen Pkw, Peugeot 106, eingedrungen. Das teilte die Polizei am Wochenende mit. Er baute das darin befindliche Autoradio aus; Schaden: rund 500 Euro. Ferner stieg ein unbekannter Täter in dieser Zeit durch das Aufbrechen eines Fensters in ein, in der Straße abgestelltes, Wohnmobil ein und durchsuchte dieses offensichtlich, entwendete aber nach bisherigen Ermittlungen nichts; der entstandene Schaden beläuft sich hier auf etwa 1000 Euro. redDie Polizeiinspektion bittet um Hinweise zu den beiden Straftaten unter Telefon (0 63 32) 97 60.