Wettervorhersage Zweibrücker Land Oft macht sich Nebel breit

Das Tief über dem Baltikum transportiert weiterhin kühle Nordmeerluft ins Zweibrücker Land. Die Luftmasse ist labil geschichtet und daher schaueranfällig. Bis Wochenmitte entfernt sich das Tief nach Nordrusssland und in Mitteleuropa kann sich ein Hoch aufbauen, das für freundlicheres und trockenes Wetter sorgt. Allerdings kann sich Nebel gebietsweise recht zäh halten. Bei längerem Sonnenschein könnte es mit den Temperaturen aber etwas aufwärts gehen.

Wettervorhersage Zweibrücker Land: Oft macht sich Nebel breit
Foto: SZ/Robby Lorenz

Montag: Nach Auflösung örtlicher Nebelfelder oder Restwolken scheint zunächst eine Weile die Sonne. Mit steigenden Temperaturen entwickeln sich aber im Laufe des Vormittags mächtige Haufenwolken, die Schauer und örtliche Gewitter produzieren können und die Luft abkühlen lassen.

Dienstag: Anfangs halten sich örtliche Nebelfelder. Mit von Westen aufziehender Bewölkung lösen diese sich jedoch ziemlich rasch auf, dann folgen aber neue Regengüsse. Die Temperaturen bleiben dabei herbstlich kühl. Gegen Abend klart der Himmel auf und die Temperaturen gehen weiter in den Keller. Außerdem bilden sich neue Nebelfelder.

Mittwoch: Es ist oft neblig-trübe oder hochnebelartig bewölkt. Die Sonne hat nur selten die Gelegenheit sich durchzusetzen. Es sollte jedoch abgesehen von etwas Sprühregen trocken bleiben. Die Temperaturen bleiben weiterhin im herbstlichen Bereich.

Donnerstag: Anfangs können sich Nebelfelder oder zähe hochnebelartige Bewölkung halten. Dann sollte sich aber die Sonne durchsetzten können und die Luft etwas aufwärmen. Im Tagesverlauf ziehen von Westen hohe Schleierwölkchen auf.

Weiterer Trend: Am Freitag und am Wochenende herrscht meistens ruhiges Wetter mit einer Mischung aus Sonne, Wolken und Nebel. Am Sonntag kann es zwischendurch auch mal tröpfeln. Die Temperaturen klettern tagsüber meist wieder auf erträgliche Werte.

Wetterdaten fürs Zweibrücker Land: Tiefsttemperatur in Grad Celsius: Montag 6 bis 8, Dienstag bis Donnerstag 5 bis 7. Höchsttemperatur in Grad Celsius: Montag 15 bis 17, Dienstag 13 bis 15, Mittwoch 12 bis 14, Donnerstag 16 bis 18. Niederschlagswahrscheinlichkeit in Prozent: Montag/Dienstag 70 bis 80, Mittwoch 25 bis 35, Donnerstag 0 bis 5. Sonnenscheindauer in Stunden: Mo 2 bis 3, Di/Mi 1 bis 2, Do 5 bis 6.