1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken-Land

Maschinen und Material von Baustelle gestohlen

Maschinen und Material von Baustelle gestohlen

Maschinen und Material von Baustelle gestohlenZweibrücken. Von einer Baustelle in der Poststraße sind in der Nacht zum Dienstag Baumaschinen und Baumaterial im Wert von mehreren hundert Euro gestohlen worden, meldet die Polizei. In der Zeit zwischen Montag, 17.30 Uhr, und Dienstag, 7

Maschinen und Material von Baustelle gestohlenZweibrücken. Von einer Baustelle in der Poststraße sind in der Nacht zum Dienstag Baumaschinen und Baumaterial im Wert von mehreren hundert Euro gestohlen worden, meldet die Polizei. In der Zeit zwischen Montag, 17.30 Uhr, und Dienstag, 7.30 Uhr, waren bislang unbekannte Täter in eine Erdgeschosswohnung eingedrungen, in der gerade gebaut wird. Dort hatten sie die Sachen gestohlen. redDie Polizei bittet um Hinweise, Tel. (0 63 32) 97 60.Zweibrücker Maxstraße ab heute gesperrtZweibrücken. Die Maxstraße in Zweibrücken ist von heute an bis einschließlich 28. August vollgesperrt, teilte die Zweibrücker Stadtverwaltung gestern mit. Lediglich der Gehweg ist passierbar. Die Maxstraße ist zwischen der Alten Ixheimer und der Lammstraße gesperrt. Grund der Sperrung ist die Sanierung von Grau-Guss-Leitungen. redBetrunkener Autofahrer in Rieschweiler ertapptRieschweiler. Einen betrunkenen Autofahrer hat die Polizei am Dienstagabend in Rieschweiler aus dem Verkehr gezogen. Der Mann war gegen 23.50 Uhr einer Funkstreife aufgefallen. Er stand sichtlich unter Alkoholeinwirkung, wie die Polizei gestern mitteilte. Dem Mann wurde eine Blutprobe abgenommen und sein Führerschein wurde sichergestellt. redHörmobil macht Station auf dem AlexanderplatzZweibrücken. Das Hörmobil des Forums Gutes Hören macht heute Station auf dem Zweibrücker Alexanderplatz. Von zehn bis 17 besteht die Möglichkeit, einen Hörcheck machen und sich beraten zu lassen. Das Forum Gutes Hören ist das Presse- und Informationszentrum der Hörgerätebranche. redWertstoffhöfe und Deponien doch geöffnetSüdwestpfalz. Morgen sind alle Deponien und Wertstoffhöfe im Landkreis Südwestpfalz doch zu den üblichen Zeiten geöffnet. Wegen des Betriebsausfluges der Kreisverwaltung war zunächst eine Schließung geplant gewesen. Allerdings kann nun doch eine Besetzung der Anlagen durch Personal des Kreises sichergestellt werden, teilt die Kreisverwaltung mit. Die Wertstoffhöfe in Contwig und Rodalben sowie die Deponien in Heltersberg und Lemberg können nachmittags von 13 bis 16.30 Uhr angefahren werden, die Deponie in Dahn-Reichenbach morgens von 8.30 bis zwölf Uhr, die Deponie in Donsieders von 8.30 bis zwölf Uhr und von 13 bis 16.30 Uhr. redBadeparadies wegen Arbeiten geschlossenZweibrücken. Nur noch bis Sonntag dauert die Betriebspause des Zweibrücker Badeparadieses. Grund waren Wartungs-, Instandsetzungs- und Reinigungsarbeiten, die während des normalen Badebetriebs nicht ausgeführt werden konnte, wie die Stadtwerke mitgeteilt hatten. red