1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken-Land

Lokale Wettervorhersage für Zweibrücken, Südwestpfalz und Saarpfalz

So wird unser Wetter : Erstmal Polarluft und Regengüsse

In der eingeflossenen labil geschichteten Polarluftmasse muss zu Wochenbeginn in Zweibrücken und Umgebung mit wiederholten Regengüssen gerechnet werden. Im weiteren Verlauf der Woche überqueren uns von Westen neue Störungsgebiete mit Regenfällen oder Schauern.

Die Temperaturen bleiben für die Jahreszeit weiterhin ziemlich kühl. Erst zum Wochenende könnte im Vorfeld eines bei den Britischen Inseln stagnierenden Tiefs wärmere Luft von Südwesteuropa in unsere Region vordringen. Der Wettercharakter bleibt dabei aber zunächst noch eher durchwachsen.

Montag: Die Woche startet wechselnd wolkig. Mit etwas sonniger Einstrahlung werden die Wolken über die Mittagszeit mächtiger und verfärben sich zum Teil schwarz. Dann können sich örtliche Regengüsse und einzelne Gewitter zusammenbrauen. Die Temperaturen bewegen sich im mäßig-warmen Bereich. Mit stechender Sonne kann die Luft aber auch als schwül empfunden werden.

Dienstag: Der Tag startet mit einer Mischung aus Sonne und Wolken. Bis zum Mittag verdichten sich die Wolken und bringen neue teils gewittrige Regenduschen. Im Laufe des Abends beruhigt sich das Wetter wieder. Die Temperaturen liegen meistens unter der 20-Grad-Marke.

Mittwoch: Häufig dominieren die Wolken und bringen hin und wieder etwas Regen oder kleinere Schauer. Die Sonne zeigt sich nur gelegentlich. Die Temperaturen bleiben dabei sehr gedämpft.

Donnerstag: Zunächst gibt es eine freundliche Mischung aus Sonne und Wolken. Im Laufe des Nachmittags und Abends verdichten sich die Wolken von Westen her und neue Regengüsse und örtliche Gewitter ziehen auf. Die Temperaturen bleiben weiterhin verhalten.

Weiterer Trend:

Am Freitag überqueren uns bei einem recht lebhaften Südwestwind weitere Regen- und Schauerwolken. Dazu bleibt es ziemlich kühl.

Am Samstag nehmen die Schauer ab und gelegentlich zeigt sich auch mal die Sonne. Dazu wird es spürbar wärmer.

Am Sonntag fällt bei einem lebhaften Wind wieder vermehrt Regen oder es gehen Schauer nieder. Die Temperaturen gehen wieder leicht zurück.

Wetterdaten fürs Zweibrücker Land: Tiefsttemperatur in Grad Celsius: Montag 9 bis 12, Dienstag 10 bis 13, Mittwoch 10 bis 13, Donnerstag 10 bis 13.

Höchsttemperatur in Grad Celsius: Montag 20 bis 23, Dienstag 16 bis 19, Mittwoch 15 bis 18 Donnerstag 17 bis 20.

Niederschlagswahrscheinlichkeit in Prozent: Montag 65 bis 75, Dienstag 80 bis 90, Mittwoch 65 bis 75, Donnerstag 65 bis 75.

Niederschlagsmenge in Liter pro Quadratmeter: Montag 2 bis 6, Dienstag 5 bis 10, Mittwoch 1 bis 5, Donnerstag 1 bis 5.

Geschätzte Sonnenscheindauer in Stunden: Montag 6 bis 7, Dienstag 4 bis 5, Mittwoch 2 bis 3, Donnerstag 5 bis 6.

Windrichtung und Windstärke in Beaufort: Montag Südwest 2 bis 3, Dienstag Südwest 2 bis 3, Mittwoch West 2 bis 3, Donnerstag Südwest 3 bis 4.