1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken-Land

Lokale Wettervorhersage für das Zweibrücker Land

So wird das Wetter in der Region Zweibrücken : Der Herbst zeigt sich hartnäckig ohne sonniges Gemüt

Erst nächsten Sonntag könnten die Temperaturen wohlwieder etwas angenehmer werden.

Zu Wochenbeginn sorgt Tiefdruckeinfluss für feuchte und kühle Luft in und um Zweibrücken. Bis Wochenmitte tastet sich der Keil des Azorenhochs hinter einer Warmfront bis nach Mitteleuropa vor und trocknet die Luftmasse etwas ab, bevor uns in der zweiten Wochenhälfte voraussichtlich wieder neue Störungen atlantischer Tiefs erreichen. Der Herbst ist da und scheint auch zu bleiben. Die geringe Niederschlagsmenge der letzten Monate scheint dadurch etwas aufgebessert zu werden.

Montag: Die neue Woche startet zunächst freundlich, aber sehr frisch. Über Mittag trübt sich der Himmel bereits wieder mit Wolken ein und im weiteren Tagesverlauf kann es etwas tröpfeln. Die Temperaturen steigen im Vergleich zum Wochenende etwas an. In der Nacht auf Dienstag kann es wieder häufiger nass werden.

Dienstag: Von Frankreich her bringen dichte Schichtwolken zeitweise Regen oder Sprühregen. Bis zum Abend lässt dieser allmählich nach und die Wolkendecke reißt später dann teilweise auf. Die Luft wird im Tagesverlauf milder.

Mittwoch: Abgesehen von kurzen Auflockerungen dominieren die Wolken. Vereinzelt kann es daraus auch etwas tröpfeln oder nieseln. Am Nachmittag blinzelt hin und wieder mal die Sonne hervor. Dazu wird es angenehm mild.

Donnerstag: Der Tag startet mit milchiger Sonne. Bis zum Mittag werden die Wolken aber dichter und bringen anschließend einige Regengüsse. Dazu kann der Südwestwind teils böig auffrischen. Mit dem Regen werden die Temperaturen nach unten gedrückt.

Weiterer Trend: Am Freitag ziehen im Tagesverlauf mit einem auffrischenden Südwind Regenwolken auf. Am Samstag fällt aus kompakten Schichtwolken über weite Strecken des Tages Regen. Dazu kühlt die Luft ab. Am Sonntag wechseln sich Sonne und Wolken miteinander ab und es wird wieder etwas wärmer.

Wetterdaten fürs Zweibrücker Land: Tiefsttemperatur in Grad Celsius: Montag 3 bis 6, Dienstag 7 bis 10, Mittwoch 8 bis 11, Donnerstag 8 bis 11. Höchsttemperatur in Grad Celsius: Montag 12 bis 15, Dienstag 13 bis 16, Mittwoch 16 bis 19, Donnerstag 15 bis 18. Niederschlagswahrscheinlichkeit in Prozent: Montag 40 bis 50, Dienstag 85 bis 95, Mittwoch 25 bis 35, Donnerstag 70 bis 80. Niederschlagsmenge in Liter pro Quadratmeter: Montag 0 bis 3, Dienstag 2 bis 6, Mittwoch 0 bis 1, Donnerstag 1 bis 4. Geschätzte Sonnenscheindauer in Stunden: Montag 2 bis 3, Dienstag 0, Mittwoch 0 bis 1, Donnerstag 1 bis 2. Windrichtung und -stärke in Beaufort: Montag Südwest 3, Dienstag Südwest 2 bis 3, Mittwoch Südwest 3, Donnerstag Südwest 4 bis 5.